diplzig2023

Der Diplom - Ziegelhäuser
Image
Image

Politik, auch Lokalpolitik, ist eine ernste Sache! 
Deswegen braucht man vor Ort studierte oder noch besser diplomierte Ziegelhäuseritiker - also sogenannte Dipl.zig's - ,
die in der Lage sind, komplexe und weitreichende Zusam-menhänge zu erkennen, fundamental zu analysieren und nachhaltigen Lösungen zuzuführen. 

Die werden nicht als solche geboren. Nur jahrelanges Beschäftigen mit den Geschichten und den Leuten von Neckar und Steinbach versetzen Einzelne in den Status des Kandidaten für den Dipl.zig.

Diese Seite bietet ab sofort Testfragen an, die nur die Allerwissenden zwischen Schweizer Tal und Neckar beantworten können. Jeweils einmal im Monat werden 4 Fragen gestellt, die von den Kandidaten allesamt richtig beantwortet werden müssen. Die wissenschaftlichen Spitzen der Ziegelhausenkunde werden dann "honoris causa" hier veröffentlicht. Leider ist kein Sponsor ist Sicht, der diesen Wissensgipfel materiell honorieren würde.

Aber - der DIPLZIG geht ins vierte Jahr  2023!

"Diplzig" im Februar 2023

Der Februar ist der Monat, in dem man den Winter verabschieden will. Seit altersher spielen dabei Feuer (Wärme, Licht, Feuerräder) eine Rolle, aber auch nochmals lustbetontes Essen und Trinken bevor am Aschermittwoch die bis Ostern dauernde Fastenzeit beginnt. Die "5.te Jahreszeit" mündet in den letzten Jahrzehnten darin, sich zu verkleiden, andere Rollen einzunehmen und gemeinsame närrische Veranstaltungen zu besuchen.

Der Diplzig Februar 2023 beschäftigt sich mit ein paar Themen aus der Fastnacht. 

Faasekiechle Bild A
Image
Faaskiechle Bild B
Image
Kappeowend Bild A
Image
Kappeowend Bild B
Image

"Aldi" - schmeiß'mer e Kiechle raus!"
Wer ist mit "Aldi" gemeint?

Was war/ist in Ziegelhausen mit "Gemeinde Dunkelheit" gemeint?

Faasekiechle Bild C
Image

 Welche sind die Original - "Faasekiechle"?
A, B oder C?

Welches Bild meint Kappeowend? - Bild A, Bild B oder Bild C?

Kappeowend Bild C
Image

A - eine große Supermarkt - Kette?

B - (Dialekt für) alte Frau?

C - (Dialekt für) "alle, die ...

 

A - Vorläufer der ZKG?

B - Ziegelhausen, weil in den 50iger Jahren sehr oft der Strom ausfiel?

C - Spitzname der Schlierbacher für Ziegelhausen

 

Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.

Lösungen Diplzig Januar 2023

1. "Reduur"    -  Verhalten Sie sich vernünftig, Sie müssen zurück fahren bis zur gegenüberliegenden Chausseeseite

2. Marotte      -  Jakobiner (phrygische) Mütze

3. Krong         -   Grand-Spiel: ein Skatspiel, bei dem Bauern Trümpfe sind und der Skat nicht aufgenommen wird

4. Bagaasch     -  Gesindel, Verwandschaft  (Original frz. "Gepäck")

5. Deschwo      -  Zwei Pferde

6. Chapeau      -   Hut ab! - Einverstanden

7. Frisör            -   Das Friseurgeschäft befindet sich neben dem Polizeiposten, der Drogerie gegenüber.

8. Fißlematente-   Visitez ma tente - Komm in mein Zelt

Name Richtige Antworten
M. Galeckyi 8   "Zig." des Monats
T. Seiler 8   "Zig." des Monats
P. Brunner 7   
Egon Müller 7
M. Jung 7
T. Gasenzer 7
M. Götter  6
B. Schwendtner      5                                                    
Heinz Müller 4
Vanessa 4  
Rolf Ewald 3
   

 

 

 

 

 

A    "Jetz machese kää Fißlematende. Sie misse Reduur bis wisawi vunn der Schossee..."

Image
Image

C "Jetzat spiele ma än Krong aus der Lameng..."

D  "Alla, roi mit der Bagaasch..."

E "Bisch heit mit'm Deschwo odda mit'm Solex do?"
   Was heißt "Deschwo"?

F "Chapeau ! - So simma dakor."

G "Der Frisör is newa der Schondamerie wisawi vunn der Drogerie."

H Machma blos kä Fißlematende mit dem Kerl sunnsch krigge ma malör!"
    Was bedeutet "Fißlematende" ursprünglich?

 

 

 

 

 

 

B  Die "Marotte" ist die französische Narrenkappe. 

Eine Gruppe von Revolutionären aus dem Südwesten trug oft die andere Kappe, aus der heraus die rheinischen Deutschen spöttisch die Narrenkappe ableiteten. 
Wie ist ihr Name?

Image
Please fill the required field.
Please fill the required field.
Please fill the required field.

 

 

 

Name Richtige Antworten     
Thomas Seiler                     8   "Zig." des Monats Dezember 2022
M.Skaleckyi 8   "Zig." des Monats Dezember 2022
Erich Lehn 8   "Zig." des Monats Dezember 2022
Tobias Städtler 7
M.G. Jung 7
Kurt Schick 5
M. Götter 5
Vanessa 4

Lösungen Dezember 2022

1. Meutersloch -  Sandsteinhöhle am Hahnberg

2. Sengesselloch - oberhalb des Kreuzgrunds

4. Kanzlerblick - am Stiftsweg

5. Speismauer - in der (Verlängerung der) Schönauer Straße

6. "Gscheidle-Parkplatz" in der Kleingemünder Straße

7. Drehscheib' - Kreuzung Neckarhelle-Peterstaler Straße-Kleingemünder Straße

8. Sieben-Ränkle-Weg - Verbindung Kleingemünder Straße - Münchelstraße

Wir haben einen neuen Jahres - DIPLZIG.

Herzlichen Glückwunsch an M. Skaleckyi

 

  Name Richtige Antworten
  M. Skaleckyi 63  "Zig."des Jahres 2022 -Gold
  M. G. Jung 59  "Zig."des Jahres 2022 -Silber
  Thomas Seiler       43  "Zig."des Jahres 2022-Bronze
  Vanessa 41
  M. Götter 34
  Kurt Schick 34
  Peter Brunner 25
  Egon Müller 20                                        
  Herbert Richter  19                                             
  B. Schwendtner 18
 Beate Gärtner 15
 ... weitere 37